Kleines Wörterbuch

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Anleitungen, Spielmaterial

Wörterbuch Russisch-Deutsch / Deutsch-Russisch

Dieses Wörterbuch soll dir helfen, den täglichen Sprachgebrauch aufzupeppen und die Befehle zu verstehen, bzw. erteilen zu können. Übrigens: Die wenigsten Rotarmisten sprechen akzentfreies Deutsch. Also arbeite schon mal an deinem russischen Akzent.

Militärischer Sprachgebrauch

Einheiten

  • Rota – Kompanie
  • Staja – Abteilung, geführt vom Starschina
  • Gruppa – Gruppe, geführt vom Scherzhant
  • Kommanda – Trupp kleinste Einheit, geführt von einem St. Rjadowoi o. Jefreitor

Funktionen und Dienstgrade

  • Rotnik – Kompaniechef (=Chef von allen)
  • Starschina – Abteilungsführer des Armyet (bewaffnete Streitkräfte), Stellvertreter des Rotnik
  • Kommandovanije – Kommandostab
  • Kursant – Rekrut
  • Rjadowoi – Soldat
  • Jefreitor – Altgedienter Soldat
  • Scherzhant – Feldwebel (=Unteroffizier)
  • Praporschtschik – Fähnrich (=Offiziersanwärter)
  • Leitenant – Leutnant (=Offizier)
  • Mladsche – wörtl. Jüngerer (Unter-…)
  • Starsche – wörtl. Älterer (Ober-…)
  • Mjedic – Feldsanitäter

Befehle

  • Angetreten! – Natschalno! (Befehl zum Apell)
  • In Reihe! – Stroi
  • Achtung! – Sluschat (“Sluu-Schat!”)
  • Achtungshaltung annehmen – Oßanka!
  • Rührt euch! (Grundstellung einnehmen) – Volna!
  • Wegtreten! – Uvaljen!
  • Vorwärts! – Paschol!
  • Halt! – Stoi!
  • In (Marsch-)Zweiherreihe – Kolonna!
  • Links um – Ljewa marsch
  • Rechts um – Prawa marsch
  • Im Laufschritt marsch – Begom marsch
  • Im Gleichschritt marsch – Schagom marsch
  • Feuer! (schießen) – Agon!
  • Angriff – Ataka!

Militärische Sprache

  • Ja – Da
  • Nein – Njet
  • Verstanden – Ponjal
  • Nicht verstanden – Ne Ponjal
  • Zu Befehl – Tak totschna
  • Jawohl – Djest
  • Selbstverständlich (Dienstbeflissenes Jawohl) – Kannjeschno
  • Tawarisch/Tawarischa – Anrede für jeden
  • Kammandir – allgemeine Anrede für Vorgesetzte
  • Strastje, tawarisch – Guten Tag, Genosse (offizieller Gruß)
  • Stehenbleiben! – Stajat!
  • Wer da? – Kta idjot?
  • Halt, oder ich schieße! – Stoj, streljat budu!
  • Salutieren / Salut – Saljut
  • Kaserne – Kasarma
  • Marschgepäck – Bagasch

Allgemeiner Sprachgebrauch

Konversation/Höflichkeit

  • Genosse/Genossin – Tawarisch/Tawarischa
  • Hallo – Privjet
  • Guten Tag – Dobrui djen
  • Förmliche  Begrüßung – Strastje
  • Auf Wiedersehen – Daswidanjia
  • Ja – Da
  • Nein – Njet
  • Verzeihung – Isvenitjie
  • Was? – Schto?
  • Weiß nicht. – (Ne) snaju.
  • Danke – Spaßiva
  • Gut, einverstanden. – Charascho.
  • Bitte – Paschalßta
  • Los!/Komm! – Dawaj!
  • Schau!/Guck! – Smadri!
  • Rechts – Prawa
  • Links – Ljewa

Gastfreundlichkeit

  • Setz dich. – Sa’dis.
  • Nimm. – Voz’mie.
  • Trink. – Piitsch.
  • Prost! – Na ßtrowje / Vaschje ßtrowje
  • Auf den Frieden! – Na mir!
  • Pitanje – Essen / Verpflegung
  • Napitok – Getränk
  • Still! – Ticha!

Fluchen

  • Huch! – Oi!
  • Na klasse! – A balschoj!
  • Mist/Scheiße – Djeppma!
  • Dreck! – Blijat!
  • Mein Gott! – Bosche moj!
  • Mist! – Blin!

Beleidigungen

  • Dummkopf – Durak
  • Trottel – Watnik
  • Scheißer – Pisdjuk
  • Hund – ßabaka
  • Kartoffel – Katoschka (Schimpfwort für Deutsche)
  • Hure – Blijat
  • Schlampe – ßuka (wörtl. Hündin)
  • Schwanz – Huj
  • Du gehst mir auf den Sack! – Saibal
  • Fick dich! – Idi nachui!
  • Umri! – Stirb!

Zahlen

  • Ras, Dwa, Tri – eins, zwei, drei (hochzählen)
  • Adin / perwaja – eins / erste
  • Dwa / ftaraja – zwei / zweite
  • Tri / tretja – drei / dritte
  • Schetyrje / schetwertyi – vier / vierte
  • Pjatsch / pjataja – fünf / fünfte
  • Scheist / scheistoi – sechs / sechste
  • ßiem / ßiedmoy – sieben / siebte
  • Woßiem / Wosmoy – acht / achte
  • Devjat / devjatyi – neun / neunte
  • Desjat / desjatyi – zehn / zehnte